Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Ausgewählte Vorträge

  • Kels, M. & Stemper, T. (2018). Aktueller wissenschaftlicher Stand zur Schwimmfähigkeit im Kindesalter. Vortrag bei der Tagung der NRW Schulsportberater, Hennef, 25.09.2018.
  • Stemper, T. (2016). Zur Bedeutung von Bewegung, Spiel und Sport für Heranwachsende – Das Düsseldorfer Modell der Bewegungs-, Sport- und Talentförderung als integrierter Handlungsansatz. Vortrag zum Fachtag Bewegung, Düsseldorf, 18.04.2016.
  • Stemper, T. & Kels, M. (2015). Schwimmfähigkeit im Kindesalter - Definition und Prävalenz unter Berücksichtigung des „Düsseldorfer Modells". 22. dvs– Hochschultag, Mainz („Moving Minds - Crossing Boundaries in Sport Science“).02.10.2015.
  • Stemper, T. (2015). „Fakten zur Branchenentwicklung … hin zum Gesundheitsstudio“. (Vortrag beim Parlamentarischen Abend der FID (Fitnessinitiative Deutschland), mit Unterstützung des BVGSD e.V. (Bundesverband Gesundheitsstudios Deutschland). 05.03.2015, Parlamentarische Gesellschaft, Berlin).
  • Stemper, T. (2014). „Fit bis 100!?“ - Wie Bewegung und Sport dazu beitragen können. (Vortrag im Rahmen der Messe Aktiva in Solingen, 25.10.2014).
  • Stemper, T. (2014). Sportwissenschaft – wie geht’s praktisch? (Vortrag im Rahmen des Satellitensymposiums der Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Sport, 29.05.2014). Diabetes Kongress 2014. 49. Jahrestagung Deutsche Diabetes Gesellschaft (28.-31. Mai 2014). Berlin.
  • Stemper, T. (2014). Körperliche Aktivität – unser Partner. Bedeutung von Fitness & Aktivität für die Ernährungsberatung. Minisymposium Fachgruppe Ernährungsberatung. 51. Wissenschaftlicher Kongress der DGE (13.03.2014). Paderborn.
  • Stemper, T. (2013). Ausdauerleistung von Zweitklässlern im säkularen Trend – dargestellt an Daten des Düsseldorfer Modells 2003-2012. In F. Mess, M. Gruber & A. Woll (Hrsg.), Sportwissenschaft grenzenlos?! 21. dvs- Hochschultag (25.-27.09.2013). Konstanz.
  • Stemper, T. (2013). Prävalenz von Übergewicht und Adipositas bei Düsseldorfer Zweitklässlern im 10-Jahres-Trend (2003 bis 2012). In F. Mess, M. Gruber & A. Woll (Hrsg.), Sportwissenschaft grenzenlos?! 21. dvs- Hochschultag (25.-27.09.2013). Konstanz.
  • Stemper, T. (2013). Diabetes bewegen. 2. Interdisziplinäres Symposium Diabetes und Bewegung. April 2013, FIBOmed, Köln.
  • Stemper, T. (2012). Diabetes bewegen. 1. Interdisziplinäres Symposium Diabetes und Bewegung. 25.02.2012, Bergische Universität Wuppertal.
  • Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann, K. & Kemper, B. (27.09.2007). Prävalenz von Übergewicht und Adipositas bei Düsseldorfer Zweitklässlern (DüMo 2003 – 2006). 40. Deutscher Sportärztekongress – Sportmedizin – zwischen Leistungssport und Klinischer Medizin. (27.-29.09.2007). Köln.
  • Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann K., Kemper, B. (2011). Rückgang der Prävalenz von Übergewicht und Adipositas bei Düsseldorfer Zweitklässlern im säkularen Trend (2003 bis 2010). In Jahrestagung der dvs Kommission Gesundheit (Hrsg.), Kinder bewegen – wissenschaftliche Energien bündeln, Jahrestagung der dvs Kommission Gesundheit (16.-17.02.2011).Karlsruhe.
  • Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann, K. & Kemper, B. (2008). Bewegungs-, Sport- und Talentförderung in Düsseldorf – Fünf Jahre „Düsseldorfer Modell“ (DüMo 2003-2007). Jahrestagung der dvs-Kommission Gesundheit. (10.-11.04.2008). Bad Schönborn.
  • Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann, K. & Kemper, B. (2008). Motorische Leistungsfähigkeit Düsseldorfer Zweitklässler im Fünf-Jahres-Vergleich (DüMo 2003-2007). Jahrestagung der dvs-Kommission Gesundheit. (10.-11.04.2008). Bad Schönborn.
  • Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann, K. & Kemper, B. (27.09.2007). DüMo – Das Düsseldorfer Modell der Bewegungs-, Sport- und Talentförderung (2003-2006). 40. Deutscher Sportärztekongress – Sportmedizin – zwischen Leistungssport und Klinischer Medizin. (27.-29.09.2007). Köln.
  • Cordes, S. & Stemper, T. (27.09.2007). Bewegungs-Coaching – ein neues Berufsfeld in der Prävention und Therapie von Übergewicht und adipositas im Kindesalter. 40. Deutscher Sportärztekongress – Sportmedizin – zwischen Leistungssport und Klinischer Medizin. (27.-29.09.2007). Köln.
  • Stemper, T., Bachmann, C., Diehlmann, K. & Kemper, B. (27.09.2007). Motorische Leistungsfähigkeit Düsseldorfer Zweitklässler (DüMo 2003 – 2006). 40. Deutscher Sportärztekongress – Sportmedizin – zwischen Leistungssport und Klinischer Medizin. (27.-29.09.2007). Köln.
  • Stemper, T. (26.09.2007). Kommunale Bewegungs-, Sport- und Talentförderung: Die Modelle in Düsseldorf und Hilden. 18. dvs-Hochschultag. (26.-28.09.2007). Hamburg.
  • Stemper, T. (03.03.2007). „DüMo“ – Das Düsseldorfer Modell der Bewegungs-, Sport- und Talentförderung 2003-2006. Kongress Kinder Bewegen - Energien nutzen. (01.-03.03.2007). Universität Karlsruhe (TH).
  • Stemper, T. (02.11.2006). Sport und Gesundheit – Wieviel tut wirklich (noch) gut. Die Multimediale Gesundheits-Ausstellung – Balance – Die Reise ins Ich. (28.10.-05.11.2006). Krefeld.
  • Stemper, T. (26.09.2006). Motoriktests im Setting Familie. MOMO – Experten Workshop – Studie zur motorischen Leistungsfähigkeit und körperlich-sportlichen Aktivität von Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Motorik-Modul. Berlin.
  • Stemper, T. (02.05.2006).Sport – Nutzen oder Risiko für die Gesundheit. Ist Sport gesund? – Veranstaltung der medizinischen Gesellschaft Aachen e.V.
  • Stemper, T. (04.03.2006). Die Check-Studie: der Fitness-Check in Düsseldorf. 6. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Sportmedizin – Sind unsere Kinder noch fit? Das herzkranke Kind im Sport. (03.03.-05.03.2006). Düsseldorf.
  • Stemper, T. (18.-19.10.2005). Gesundheitsförderung als Präventionsansatz. Zusatzstudium Public Health. Universitätsklinikum Düsseldorf.
  • Stemper, T. & Kanders, J. (2005). Grundlagen- und Handlungswissen zum Thema Fettabbau bei weiblichen Trainierenden in Fitness-Studios. Symposium der dvs-Sektion Trainingswissenschaft. (07.-09.04.2005). Bochum.
  • Stemper, T. & Kozak, G. (2005). Herzkreislauf- und Stoffwechselbelastung im Gardetanzsport. Symposium der dvs-Sektion Trainingswisenschaft. (07.-09.04.2005). Bochum.
  • Stemper, T. & Janzen, A. K. (2004). Bedeutung der sozialräumlichen Belastung bei der Prävalenz von Adipositas im Grundschulalter. Assessmentverfahren in Gesundheitssport und Bewegungstherapie – Messen, Testen, Beurteilen, Bewerten. Jahrestagung 2004 des dvs und des Sportwissenschaftlichen Instituts der Universität Saarland. (23.-24.09.2004).
  • Stemper, T. (08.02.2003). Best Age – Fitness für Ältere. 1. Internationale Hamburger Sport-Tage (07.-09.02.2003).